featured image

PKW Brand auf der B82 Richtung Kühnsdorf

Ein 30-jähriger Mann aus Eberndorf lenkte seinen Pkw am 5. Jänner 2018 gegen 16:40 Uhr auf der Seeberg Bundesstraße B82 in Fahrtrichtung Kühnsdorf. Durch Lichtzeichen entgegenkommender Fahrzeuglenker, die vom Motorraum aufsteigenden Rauch wahrnahmen und durch die vom Lenker empfundene Wärmeentwicklung im Fußraum hielt er den Pkw rechts am Straßenbankett an und verließ fluchtartig das bereits brennende Fahrzeug. Kurze Zeit später stand der Pkw in Vollbrand. Die FF Völkermarkt konnte den Brand mittels Löschschaum bekämpfen. Es trat kein weiterer Schaden ein. Die Brandursache ist derzeit noch nicht geklärt.

Bericht: LPD Kärnten
Fotos: FF Völkermarkt

Artikel teilen:

Geschrieben am: 5.01.2018 20:51 Uhr

  • 284 Views