featured image

Die FF Gallizien – 5122 Stunden – für die Sicherheit der Bevölkerung!

Gallizien

Am vergangenen Wochenende hielt die Freiwillige Feuerwehr Gallizien ihre Jahreshauptversammlung ab. Kommandant Rudolf Kucher hatte an diesem Abend die ehrenvolle Aufgabe einem Ehrengast eine ganz besondere Jacke zu überreichen.

Zu der Feuerwehr Gallizien zählen insgesamt 69 Mitglieder, davon sind 43 aktiv dabei. Im Jahr 2018, dem Jahr ihres 130-Jahr-Jubiläums, wurde die Kameradschaft zu neun Brände und 26 technischen Einsätzen alarmiert.

Die Ehrengäste

Ein Teil der Jahreshauptversammlung waren an diesem Abend auch Bezirksfeuerwehrkommandant Stv. Werner Opetnik und Galliziens Bürgermeister Hannes Mak. Auch OBI Matthias Wutte und BI Hannes Wutte von der FF Abtei und HBI Hermann Mauthner und OBI Karl Jurtschitsch von der FF Grafenstein waren unter den Ehrengästen.

Bürgermeister Hannes Mak mit seiner neuen personalisierten Einsatzjacke, übergeben von Kommandant Rudolf Kucher ©Florian Juch

Die Ehrungen

Neben Neuaufnahmen und Angelobungen gab es bei der FF Gallizien auch jede Menge Ehrungen. Für 35 Jahre Zugehörigkeit wurde Anton Kopanz, Johann Peterz, Werner Mochorko und Rudolf Kucher geehrt. Ganze 45 Jahre hält bereits Walter Nusser der Feuerwehr die Treue.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 18.02.2019 17:00 Uhr

  • Quelle: FF Gallizien
  • 524 Views