featured image

Verkehrsunfall auf der Seeberg Bundesstraße endete glimpflich

Eberndorf

Heute gegen 10 Uhr Vormittag lenkte eine 41-jährige Frau aus Slowenien ihren PKW von Bleiburg kommend in Richtung Kühnsdorf Ortsmitte. Bei der Kreuzung mit der Seeberg Bundesstraße wollte sie die Kreuzung geradeaus überqueren.

In weiterer Folge übersah die Frau aber den von Richtung Völkermarkt kommenden PKW einer 75-jährigen Frau aus dem Bezirk Völkermarkt und es kam zum Crash.

Beide Lenkerinnen wurden dabei glücklicherweise nur leicht verletzt und begaben sich selbstständig in ärztliche Behandlung. An beiden Fahrzeugen entstand jedoch erheblicher Sachschaden.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 8.08.2019 16:00 Uhr

  • Quelle: LPD
  • 1339 Views