featured image

Internetbetrug: 29-Jährige um 1.000 Euro betrogen

Völkermarkt

Opfer eines Internetbetrugs wurde eine 29-jährige Frau aus Völkermarkt. Am 3. Oktober sah sie auf einer Internetverkaufsplattform ein Mobiltelefon und trat daraufhin mit dem Verkäufer in Kontakt.

Als die Frau dem Unbekannten den Kaufpreis von 1.000 Euro überwies, wurde im Anschluss der Account des Verkäufers gelöscht. Jeder weitere Versuch mit dem Verkäufer in Kontakt zu treten scheiterte.

Im Zuge dessen wandte sie sich an die Polizei. Das Mobiltelefon wurde jedoch nie übersandt.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 10.10.2019 19:17 Uhr

  • Quelle: LPD
  • 536 Views