Connect with us

Hi, what are you looking for?

Foto: Büro LR Benger

Leute

Neues Outfit für Musiker

Schick, schick… Als Anerkennung für den langjährigen, musikalischen Einsatz wurde der Musikverein Haimburg nicht nur ausgezeichnet, sondern die Mitglieder können sich dank Trachtenförderung von Landesrat Christian Benger auch ein neues Gewand zulegen.

Besonders stolz ist Musikverein-Obmann Maximilian Krall auf die Jugendarbeit, denn in den letzten Jahren ist es mit Kapellenleiter Burkhard Kral gelungen, immer wieder Jungmusiker zu begeistern und in den Verein aufzunehmen. Die jüngste Musikerin ist 12 Jahre alt, der Erfahrenste ist 67 Jahre alt.

Umfangreiches Repertoire

Die Entwicklung der Blasmusik, von der Bauernkapelle hin zum Unterhaltungsorchester, machte auch vor dem Musikverein Haimburg nicht halt. Daher findet man im Repertoire neben traditioneller Blasmusik moderne Melodien und rockige Rhythmen. Zurzeit zählt der Musikverein 30 aktive Mitglieder und fünf Marketenderinnen.

„Alle rund 5.000 Musikerinnen und Musiker unserer 132 Kapellen üben und proben in tausenden Stunden in ihrer Freizeit, messen sich in Bewerben, fahren zu Auftritten – freiwillig und ehrenamtlich. Das kann man gar nicht genug wertschätzen“, so Benger anlässlich seines Besuchs beim Musikverein Haimburg.

Vereinschronik

  • Gründung 1967 durch Valentin Rumpoltnig, Johann Lopar, Erich Pacher, Gregor Kassl und Johann Polessnig
  • Kapellmeister Rumpoltnig leitete drei Jahre den Verein unter dem Namen Jugendkapelle Haimburg-Diex
  • Von 1970 – 1993 lag die musikalische Leitung des Musikvereines in den Händen von Kapellmeister Anton Mucher, der auch einen großen Teil der jungen Musiker ausgebildet hat
  • Kapellmeister Stefan Skoff leitete von 1993 – 1997 den Verein
  • Von 1998-1999 übernahm das Amt des Kapellmeisters Musiklehrer Karl Tschanutter
  • Seit Jänner 2000 liegt die musikalische Leitung in den Händen von Burkhard Kral

Quelle: Landesregierung Kärnten

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Das könnte dir auch gefallen

Leute

Das Lebensmittelgeschäft HOFER warnt seine Kunden vor der SODASTAR Glasflasche für den Wassersprudler. Das Produkt war österreichweit seit 20. Dezember 2018 in allen HOFER-Filialen...

Wirtschaft

Die Bundesregierung hielt gestern und heute ihre zweite Regierungsklausur ab. Im Mittelpunkt stehen weitere Maßnahmen, um die Folgen der COVID-19-Pandemie abzumildern. Unter anderem geht...

Aktuell

Wie soeben bei der öffentlichen Pressekonferenz verlautbart wurde, wird der nächste Schritt in Sachen Corona-Virus gesetzt. Für Schülerinnen und Schüler ab der 9. Schulstufe,...

Blaulicht

Der 1. August endete gestern Abend alles andere als prickelnd. Vom Bezirk St. Veit zog ein extremes Unwetter in den Bezirk Völkermarkt. Viele Gemeinden...

Copyright © 2021 powered by WordPress.