featured image

Auf die Straße getorkelt und verletzt

St. Kanzian am Klopeiner See

Ein betrunkener Fußgänger wurde auf der Bleiburger Straße im Freilandgebiet von St. Kanzian schwer verletzt. Der 39-jährige Mann aus dem Bezirk Völkermarkt torkelte am 25.03.2018 vom Geh- und Radweg auf die nebengelegene Fahrbahn. Ein 55-jähriger Angestellter aus Slowenien, der in Richtung Lavamünd unterwegs war, versuchte auszuweichen und verriss seinen Pkw. Sein Wagen streifte den alkoholisierten Mann jedoch noch, sodass dieser auf die Fahrbahn geschleudert und von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht werden musste.

Baggeranbaugerät gestohlen

Ebenfalls in St. Kanzian am Klopeiner See stahlen bisher unbekannte Täter vom Lagerplatz einer deutschen Baufirma, die im Gemeindegebiet Tunnelbauarbeitern durchführt, ein Baggeranbaugerät mit einem Gewicht von über 300 kg und einem Wert von mehreren tausend Euro. Laut Polizei hat sich der Diebstahl in der Zeit zwischen dem 09. und dem 23. März 2018 ereignet.

Quelle: LPD

Artikel teilen:

Geschrieben am: 26.03.2018 08:55 Uhr

  • 759 Views