featured image

Pfeile zeigen Müllstellen auf

Griffen

600 gelbe Pfeile weisen derzeit in Griffen auf die Verschmutzung der Umwelt hin. Überall dort, wo Müll liegt, haben Schüler der NMS Griffen gemeinsam mit dem e5-Team der Marktgemeinde die „Hinweisschilder“ platziert. Zur Bewusstseinsbildung bleiben die Pfeile zwei Wochen stehen. Im Rahmen einer Flurreinigungsaktion werden sie dann mitsamt dem Müll wieder eingesammelt.

Quelle: Facebook

 

Artikel teilen:

Geschrieben am: 30.03.2018 16:24 Uhr

  • 130 Views