featured image

Festnahme am Wiesenmarkt

Bleiburg

In den Morgenstunden des 1. Septembers, gegen 3 Uhr, versetzte in einem Zelt am Bleiburger Wiesenmarkt ein 25-Jähriger stark alkoholisierter Mann aus dem Bezirk Völkermarkt einem einschreitenden Security-Mitarbeiter einen Faustschlag. Dieser wurde dabei jedoch nicht verletzt.

In der Folge stellte sich der alkoholisierte Mann, im Bereich des Zeltausganges, gegen die einschreitenden Polizeibeamten. Er verhielt sich auch diesen aggressiv und versuchte, mit der Faust einen Stoß gegen einen der Beamten zu setzen. Zudem bedrohte er einen der einschreitenden Beamten mit dem Umbringen und Erschießen. Da er trotz mehrmaligen Aufforderungen, sein strafbares Verhalten einzustellen, nicht nachkam, wurde er vorläufig festgenommen und in den Haftraum der Polizeiinspektion Völkermarkt gebracht und angezeigt.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 1.09.2018 19:15 Uhr

  • 591 Views