Gallizien

Alles ins Gold!

Die einen erinnert es an Robin Hood, die anderen an Indianerfilme. Dabei ist der Bogensport viel mehr. Es ist eine olympische Sportart, eine beliebte Freizeitbeschäftigung und immer häufiger auch ein Mittel in der Gesundheitsförderung, welches unter anderem bei der Konzentration und der Körperwahrnehmung helfen.

Seit 2014 gibt es den Archery-Club-Carinthia, ein Bogensportverein, mit Obmann Daniel Sebastian Uschounig. Der Verein veranstaltet kommendes Wochenende, vom 22. bis 23. September am Sportplatz Gallizien, das Finale des Zentraleuropa-Cups. Erwartet werden an die 80 Teilnehmer/innen aus Slowenien, Kroatien, Ungarn, Slowakei, Serbien, Italien, Tschechien und natürlich Österreich.

Ich kann nur sagen, es ist eine top organisierte Veranstaltung die schon bereits das dritte Jahr in Folge bei uns in Gallizien stattfindet. Ich kann mich nur bei Daniel und seinem Team bedanken.
BGM Hannes Mak

Für Besucher und Interessierte ist der Eintritt frei. Der Archery-Club-Carinthia sorgt für das leibliche Wohl.