Connect with us

Hi, what are you looking for?

Völkermarkt

Drogentod: 41-Jähriger leblos gefunden

Symbolfoto© fotolia.de

Ein 41-jähriger Völkermarkter wurde am 13. März 2019 um 20:30 Uhr in seiner Wohnung im Stadtgebiet von Beamten der Polizeiinspektion Völkermarkt leblos aufgefunden.

Aufgrund der unklaren Todesursache und da im Zuge der Ermittlungen vor Ort eine geringe Mengen illegaler Suchtmittel aufgefunden und sichergestellt werden konnte, wurde von der Staatsanwaltschaft Klagenfurt eine gerichtsmedizinische Obduktion angeordnet. Ein dabei durchgeführten Vortest verlief positiv auf illegale Suchtmittel. Als Todesursache wird der Missbrauch von illegalen Suchtmitteln angenommen.

Weitere Ermittlungen werden vom Landeskriminalamt Kärnten geführt.

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

mehr News

Blaulicht

Ein 23 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Völkermarkt verunfallte heute Nachmittag mit seinem Gleitschirm. Der 23-jährige Paragleiter startete gegen 13 Uhr vom offiziellen...

Blaulicht

Zu einem Arbeitsunfall kam es gestern Nachmittag im Bezirk Völkermarkt. Dabei wurde ein 39 Jahre alter Mann unbestimmten Grades verletzt. Die Polizei Völkermarkt schilderte...

Griffen

Am vergangenen Wochenende, in der Zeit zwischen Samstag und heute, Montag, wurden im Gemeindegebiet von Griffen bei einem Lagerplatz einer Spittaler Firma zehn Stück...

Copyright © 2021 powered by WordPress.