featured image

Trotz Ausweichmanöver: Crash zwischen Autofahrer (67) und Mopedlenker

Eberndorf

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Moped kam es heute, den 4. Juli, in der Gemeinde Eberndorf.

Gegen 15 Uhr fuhr ein 67-jähriger Urlauber aus Deutschland seinen Pkw in Eberndorf auf einer Gemeindestraße. Beim Einbiegen in die L 120, der Eberndorfer Straße, übersah er einen 16-jährigen Mopedlenker.

Ausweichmanöver erfolglos

Dieser versuchte noch nach links auszuweichen, konnte aber eine Kollision nicht mehr verhindern. Der 16-Jährige kam zu Sturz und wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung ins Unfallkrankenhaus nach Klagenfurt eingeliefert.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 4.07.2020 19:58 Uhr

  • Quelle: LPD
  • 1585 Views