Connect with us

Hi, what are you looking for?

©WKK/Erich Varh

St. Kanzian am Klopeiner See

Im September wird’s blumig in St. Kanzian: Die Österreichischen Staatsmeisterschaften finden statt

Blumen sagen mehr als tausend Worte. Die besten heimischen Floristinnen und Floristen haben von 27. September bis 3. Oktober die Chance, der fachkundigen Jury bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften ihre kreativen Blumenkünste zu präsentieren. Ort des duftenden Geschehens: St. Kanzian am Klopeiner See.

Wie Landesinnungsmeister der Kärntner Gärtner und Floristen, Kurt Glantschnig, erklärt, darf auch heuer wieder eine imposante Leistungsschau des österreichischen Floristenhandwerks erwartet werden.

Für die TOP 3 geht’s nach…

Die Staatsmeisterschaften sind das ultimative Ticket um für den oder die Erstplatzierte(n) bei den WorldSkills 2021 (von 22. bis 27. September 2021 in Shanghai) teilzunehmen, Für die Zweit- und Drittplatzierten geht es zu den EuroSkills 2022 (von 14. bis 18. September 2022 in St. Petersburg).

Zu den WorldSkills zugelassen sind alle Floristinnen und Floristen, die im Wettbewerbsjahr nicht älter als 22 Jahre sind. Die Voraussetzungen für den EuroSkills-Wettbewerb sind ein Höchstalter von 25 Jahren, ein Lehrabschluss im Beruf Floristik und ein- bis zweijährige Berufserfahrung.

Bereits seit 21 Jahren nehmen die heimischen Floristinnen und Floristen an den großen Berufsmeisterschaften WorldSkills und EuroSkills teil.

Du willst dabei sein und dein Können beweisen?

Anmeldungen sind noch bis 30. August bei der Landesinnung der Gärtner und Floristen, telefonisch unter 05 90 90 4 DW 116 oder via E-Mail an innungsgruppe2@wkk.or.at. Die Teilnahme ist kostenlos, denn die Landesinnung Kärnten übernimmt sowohl die Ausgaben für das Pflanzenmaterial, als auch die Floristen-Bedarfsartikel. Auch die Kosten für Unterkünfte, Mittagessen und Kartkosten sind gedeckt.

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Das könnte dir auch gefallen

Leute

Das Lebensmittelgeschäft HOFER warnt seine Kunden vor der SODASTAR Glasflasche für den Wassersprudler. Das Produkt war österreichweit seit 20. Dezember 2018 in allen HOFER-Filialen...

Wirtschaft

Die Bundesregierung hielt gestern und heute ihre zweite Regierungsklausur ab. Im Mittelpunkt stehen weitere Maßnahmen, um die Folgen der COVID-19-Pandemie abzumildern. Unter anderem geht...

Aktuell

Wie soeben bei der öffentlichen Pressekonferenz verlautbart wurde, wird der nächste Schritt in Sachen Corona-Virus gesetzt. Für Schülerinnen und Schüler ab der 9. Schulstufe,...

Blaulicht

Der 1. August endete gestern Abend alles andere als prickelnd. Vom Bezirk St. Veit zog ein extremes Unwetter in den Bezirk Völkermarkt. Viele Gemeinden...

Copyright © 2021 powered by WordPress.