Connect with us

Hi, what are you looking for?

Leute

ÖBB – zwischen Klagenfurt und Bleiburg: Oberleitungsarbeiten und letzte Tests vor der Teilinbetriebnahme

Oberleitungsarbeiten der ÖBB ©ÖBB/Wallner

Nun noch wenige Tage bis die ÖBB-Bahnstrecke zwischen Klagenfurt und Bleiburg gesperrt wird. Derzeit werden im Abschnitt der Koralmbahn zwischen Mittlern und Pribelsdorf die letzten Arbeiten vor der Teilinbetriebnahme dieses Abschnitts umgesetzt, verrät uns ÖBB-Pressesprecher Herbert Hofer.

Oberleitungsarbeiten und letzte Tests vor der Inbetriebnahme am 7. September führen zu einer Streckensperre vom 24. August bis einschließlich 6. September zwischen Klagenfurt und Bleiburg. Um die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten, wird der Zeitraum gleichzeitig für notwendige Oberleitungsarbeiten im Bereich Grafenstein genutzt.

Für die Dauer der Sperre werden Busse im Schienenersatzverkehr eingesetzt.

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Copyright © 2021 powered by WordPress.