Connect with us

Hi, what are you looking for?

Symbolfoto ©pixabay

Aktuell

Tief LYNN – Wochenendwetter: Stürmisch bis orkanartige Böen erwartet

Die sommerlichen Temperaturen werden von einem Tiefdruckgebiet namens LYNN in vielen Teilen Kärntens mit anhaltenden Regenfällen zunichte gemacht. Der Bezirk Völkermarkt hat es bis morgen, Samstag, noch lauschig warm. Am Sonntag, den 30. August, ändert sich die Situation.

Am Samstag mischt der Fönwind in vielen Gegenden rund um die Karawankenkette bereits mit. Höchsttemperaturen um die 27 Grad werden erwartet.

Eine geplante Bergtour am Sonntag sollte jedoch bestenfalls verschoben werden. Am Hochobir oder der Petzen zum Beispiel werden ab den Nachmittagsstunden Windböen jenseits der 100 km/h erwartet (Spitzenwerte von rund 130 km/h nicht ausgeschlossen!). Einzelne Böen, die ins Tal peitschen, können also ordentlich Zunder haben – um die 70-80 km/h. Zudem wird es regnerisch und einzelne Gewitter sind ebenso nicht ausgeschlossen. Ab circa 20 Uhr beruhigt sich die stürmische Situation jedoch schon wieder.

Die kommende Woche beginnt regnerisch. Das erste Septemberwochenende könnte aus heutiger Sicht – vorsichtig gesagt! – wieder ein warmes werden.

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Das könnte dir auch gefallen

Leute

Das Lebensmittelgeschäft HOFER warnt seine Kunden vor der SODASTAR Glasflasche für den Wassersprudler. Das Produkt war österreichweit seit 20. Dezember 2018 in allen HOFER-Filialen...

Wirtschaft

Die Bundesregierung hielt gestern und heute ihre zweite Regierungsklausur ab. Im Mittelpunkt stehen weitere Maßnahmen, um die Folgen der COVID-19-Pandemie abzumildern. Unter anderem geht...

Aktuell

Wie soeben bei der öffentlichen Pressekonferenz verlautbart wurde, wird der nächste Schritt in Sachen Corona-Virus gesetzt. Für Schülerinnen und Schüler ab der 9. Schulstufe,...

Blaulicht

Der 1. August endete gestern Abend alles andere als prickelnd. Vom Bezirk St. Veit zog ein extremes Unwetter in den Bezirk Völkermarkt. Viele Gemeinden...

Copyright © 2021 powered by WordPress.