featured image

Sturz mit E-Bike: Frau stieß sich Lenkergriff in den Bauch

St. Kanzian am Klopeiner See

Eine 49-jährige Radfahrerin aus Niederösterreich kam am heutigen 17. September gegen 15 Uhr mit ihrem E-Bike auf der L 117, der Rückersdorfer Landesstraße im Freilandgebiet von St. Primus von der Fahrbahn ab und geriet auf das Straßenbankett.

Beim Überfahren der Asphaltkante verlor sie die Kontrolle über das Fahrrad, sodass sich die Lenkerstange verdrehte und sie mit dem Bauch gegen den Lenkergriff stieß. In weiterer Folge kam sie zu Sturz. Dabei erlitt sie Verletzungen unbestimmten Grades.

Sie wurde nach Erstversorgung durch das Rettungsteam von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 17.09.2020 17:05 Uhr

  • Quelle: LPD
  • 1127 Views