featured image

Spendenaktion zum Welttierschutztag: JVP Völkermarkt bedankt sich für die Mithilfe

Völkermarkt

Den Welttierschutztag am gestrigen 4. Oktober nahm die JVP Völkermarkt zum Anlass und sammelte Spenden für das Tierschutzkompetenzzentrum Kärnten mit Sitz in Klagenfurt.

Vor zwei Völkermarkter Geschäften waren sie am Samstag zu finden, die Mitglieder der JVP Völkermarkt, unter Obfrau Elisabeth Kollitsch. Und es wurde von den BürgerInnen auch fleißig gespendet. Insgesamt zehn Einkaufswägen an Tierfutter und Zubehör sind bei dieser Aktion mit dem Namen „Herz für Tiere“ zusammengekommen.

„Als Volkspartei ist für uns Tierschutz und Tierwohl eine Herzensangelegenheit, deswegen möchten wir uns besonders für ihre Mithilfe und Spenden bedanken“

Junge ÖVP Völkermarkt Obfrau Elisabeth Kollitsch

Die Tierfutter- und Sachspenden wurden anschließend dem TIKO Tierschutzkompetenzzentrum in Klagenfurt übergeben. Durch die vielen Spenden konnte dem TIKO Tierheim bei der fordernden Tätigkeit unterstützt und unter die Arme gegriffen werden.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 5.10.2020 13:07 Uhr

  • Quelle: JVP Völkermarkt
  • 431 Views