featured image

Blaulicht in Griffen: Abendlicher Verkehrsunfall am Hauptplatz

Griffen

In den frühen Abendstunden des 28. Oktobers ereignete sich im Ortsgebiet von Griffen ein Verkehrsunfall zwischen einem Auto, gelenkt von einer 34 Jahre alten Frau aus Völkermarkt, und einem 47 Jahre alten Mann aus Griffen, der mit seinem Motorfahrrad unterwegs war.

Gegen 18:15 Uhr fuhr die Frau im Ortsgebiet von Griffen, wo sie am Hauptplatz links auf einen Parkplatz einbiegen wollte. Dabei dürfte sie das ihr entgegenkommende Motorfahrrad übersehen haben.

Das Motorfahrrad prallte gegen die rechte Seite des PKW, wobei der Lenker vom Fahrzeug geschleudert wurde. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach Erstversorgung durch einen Notarzt von der Rettung in das LKH Wolfsberg eingeliefert. Der Lenkerin des PKW blieb unverletzt.

Am Motorfahrrad entstand Totaschaden, am PKW erheblicher Sachschaden.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 29.10.2020 07:32 Uhr

  • Quelle: LPD
  • 1743 Views