Connect with us

Hi, what are you looking for?

©Privat/Schwarz

Feistritz ob Bleiburg

Projekt „Feistritzer helfen Feistritzern“ wird weiterhin angeboten

„Zu einer lebenswerten Gemeinde gehört es auch, dass wir in Zeiten der Krise zusammenhalten.“ Der Verein LEBENSRAUM PETZENLAND – PECA entschloss sich das Projekt, welches zur Anti-Corona-Nachbarschaftshilfe in der Gemeinde Feistritz ob Bleiburg mit dem Titel „Feistritzer helfen Feistritzern-Bistričani pomagamo Bistričanom“ ins Leben gerufen wurde, weiterhin anzubieten.

Das Ziel dieser Initiative ist es, dass den Menschen geholfen wird, die Hilfe brauchen. Es sollen ihnen damit dringende Einkäufe wie Lebensmittel oder Medikamente und sonstige wichtige Erledigungen abgenommen werden.

Und so funktioniert’s

Der Mindestbestellwert sollte 20 Euro betragen. Die Bestellungen können über folgende Telefonnummern, immer Vormittags von 9 bis 12 Uhr, getätigt werden:

  • Hotline 1: 0664/248 48 02 oder Email: Franz.Kuschej@a1.net
  • Hotline 2: 04235/2257 12

Die Lieferungen erfolgen zweimal wöchentlich und werden vom Verein LEBENSRAUM PETZENLAND – PECA organisiert und durchgeführt. Weitere Infos gibt es unter den oben angeführten Telefonnummern.

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Das könnte dir auch gefallen

Leute

Das Lebensmittelgeschäft HOFER warnt seine Kunden vor der SODASTAR Glasflasche für den Wassersprudler. Das Produkt war österreichweit seit 20. Dezember 2018 in allen HOFER-Filialen...

Wirtschaft

Die Bundesregierung hielt gestern und heute ihre zweite Regierungsklausur ab. Im Mittelpunkt stehen weitere Maßnahmen, um die Folgen der COVID-19-Pandemie abzumildern. Unter anderem geht...

Aktuell

Wie soeben bei der öffentlichen Pressekonferenz verlautbart wurde, wird der nächste Schritt in Sachen Corona-Virus gesetzt. Für Schülerinnen und Schüler ab der 9. Schulstufe,...

Blaulicht

Der 1. August endete gestern Abend alles andere als prickelnd. Vom Bezirk St. Veit zog ein extremes Unwetter in den Bezirk Völkermarkt. Viele Gemeinden...

Copyright © 2021 powered by WordPress.