Connect with us

Hi, what are you looking for?

Sittersdorf

Spendenaktion für Tageswerkstätte Sittersdorf: Weil auch wenig viel bewirken kann

©AVS Tageswerkstätte Sittersdorf

Im Herzen der Gemeinde Sittersdorf liegt die AVS Tageswerkstätte. Diese Einrichtung bietet Menschen mit Behinderung die Möglichkeit einer sinnvollen Arbeit bzw. Beschäftigung oder sogar „Anlehre“ in verschiedenen Tätigkeitsbereichen wie Hauswirtschaft, Büro oder Objektbetreuung nachzugehen. Spenden werden immer herzlich angenommen. Denise Slanitz, die Hausleitung der Tageswerkstätte Sittersdorf, hat uns verraten, welches Geschenk aktuell am nötigsten gebraucht werden würde.

Um in der Tageswerkstätte Sittersdorf eine weitere kleine, aber feine „Chill-out-Zone“ in dieser herausfordernden Zeit zu schaffen, würden sich die AssistenznehmerInnen der Tageswerkstätte über eine besonders sinnvolle Spende freuen. Die Rede ist von einem therapeutischen Sitzsack, der einerseits eine entspannte Atmosphäre bietet und zur Förderung des Wohlbefindens beiträgt, anderseits der körperlichen Selbstwahrnehmung hilft.

Die Idee kam aus dem Lavanttal…

Regionale Unternehmen unterstützten – das ist in der jetzigen Situation besonders wichtig. Wilhelm Bretis, Geschäftsführer von FLEXIMA, der Matratzen Manufraktur in St. Andrä, startete im Vorjahr die Kampagne „Sitzsackspende.at„. Mehr zum Projekt gibt’s hier.

Diese speziellen Sitzsäcke haben schon vielen Menschen mit Beeinträchtigung Freude, Ruhe und Wohlbefinden bereitet. Unter anderem den Kindern der Kooperativen Kleinklasse der Volksschule Völkermarkt. Schau mal.

Jede Spende zählt…

Du willst der Tageswerkstätte Sittersdorf ihren Wunsch erfüllen? Es geht ganz einfach, weil jede Spende zählt. Hier geht’s direkt zur Spendenaktion .

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Copyright © 2021 powered by WordPress.