Connect with us

Hi, what are you looking for?

Symbolfoto ©Varh

Blaulicht

Nach positivem Abschluss: Vier frischgebackene Polizisten für den Bezirk Völkermarkt

Für 23 Polizeischülerinnen und 30 Polizeischüler aus zwei Grundausbildungslehrgängen entfiel kürzlich leider ein besonderer Tag. Denn ohne die CoVid19-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen hätten sie im Rahmen eines Festaktes ihre Dienstprüfungszeugnisse erhalten. Stattdessen fand die Übergabe im allerkleinsten Rahmen und unter Einhaltung sämtliche CoVid19-Schutzmaßnahmen statt.

Landespolizeidirektorin Mag. Dr. Michaela Kohlweiß sowie die Leiterin des Bildungszentrums der
Sicherheitsakademie Krumpendorf, Oberst Edith Kraus-Schlintl, BA, freuten sich über die
Möglichkeit, unter Einhaltung sämtlicher Schutzmaßnahmen im Beisein des Leiters der
Personalabteilung, Oberst Hermann Kienzl, stellvertretend für alle Schülerinnen und Schüler den
beiden Kurssprechern ihre Zeugnisse übergeben zu können. ©Polizei Kärnten

Die insgesamt 53 angehenden Polizistinnen und Polizisten waren bereits während ihrer Grundausbildung aufgrund CoVid19 gefordert – und dies nicht nur, weil zwischen Präsenz- und Fernlehre gewechselt werden musste. Ende Sommer 2020 wurden sie als Einsatzreserve an der Grenze eingesetzt.

Ab 1. Februar beginnt für sie ihr erster offizieller Arbeitstag. Wie VK24 erfuhr, werden davon vier Polizistinnen und Polizisten im Bezirk Völkermarkt zu finden sein. Insgesamt verfügt die Kärntner Exekutive dann ab 1. Februar über 1.786 voll ausgebildete Polizistinnen und Polizisten. Davon sind 327 weiblich, was einem Anteil von rund 18 Prozent entspricht. Weitere 258 Schüler, 95 davon weiblich, sind derzeit noch in Ausbildung

Du hast Interesse an dem Beruf „Polizistin/Polizist“, dem Aufnahmeverfahren, der Ausbildung
sowie Karrierechancen? Mehr dazu findest du hier.

Quelle: LPD Kärnten

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Das könnte dir auch gefallen

Leute

Das Lebensmittelgeschäft HOFER warnt seine Kunden vor der SODASTAR Glasflasche für den Wassersprudler. Das Produkt war österreichweit seit 20. Dezember 2018 in allen HOFER-Filialen...

Wirtschaft

Die Bundesregierung hielt gestern und heute ihre zweite Regierungsklausur ab. Im Mittelpunkt stehen weitere Maßnahmen, um die Folgen der COVID-19-Pandemie abzumildern. Unter anderem geht...

Aktuell

Wie soeben bei der öffentlichen Pressekonferenz verlautbart wurde, wird der nächste Schritt in Sachen Corona-Virus gesetzt. Für Schülerinnen und Schüler ab der 9. Schulstufe,...

Blaulicht

Der 1. August endete gestern Abend alles andere als prickelnd. Vom Bezirk St. Veit zog ein extremes Unwetter in den Bezirk Völkermarkt. Viele Gemeinden...

Copyright © 2021 powered by WordPress.