Blaulicht

Hausdurchsuchung bei 19-Jährigen brachte einiges zum Vorschein

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Klagenfurt wurde gestern Nachmittag eine Hausdurchsuchung bei einem 19 Jahre alten Mann aus dem Bezirk Völkermarkt durchgeführt.

Dabei wurden seitens der Polizei 3,50 Gramm Heroin, flüssiges Methadon, verbotene Waffen drei Stück Soft-Guns samt Munition und Magazinen, ein Springmesser sowie zahlreiche Suchtgiftutensilien sichergestellt.

Der junge Mann wurde angezeigt.

Quelle: Landespolizeidirektion Kärnten