Connect with us

Hi, what are you looking for?

Blaulicht

Unfall auf A2: PKW fuhr frontal gegen Aufpralldämpfer

Symbolfoto ©Varh

Am heutigen Mittwoch, gegen 8 Uhr, fuhr ein 37-jähriger Mann aus dem Bezirk Völkermarkt mit seinem PKW auf der A2 Südautobahn in Fahrtrichtung Wien. Aus noch unbekannter Ursache kam er mit seinem PKW im Bereich der Ausfahrt Wolfsberg Nord nach rechts ab und prallte frontal gegen einen Aufpralldämpfer.

Der PKW wurde in weiterer Folge über die Fahrbahn der Ausfahrt geschleudert und kam auf dem dortigen Grünstreifen zum Stillstand.

Der 37-Jährige wurde nach Erstversorgung mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Roten Kreuz ins LKH Wolfsberg eingeliefert. Der PKW wurde bei dem Unfall schwer beschädigt.

Quelle: Landespolizeidirektion Kärnten Pressestelle

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

mehr News

Aktuell

Blick zum LKH Wolfsberg: zwei von vier Baustufen wurden bereits abgeschlossen. Gestern wurde die dritte Bauphase in Angriff genommen. Wie KABEG-Vorstand Arnold Gabriel informiert,...

Blaulicht

Zu einem Arbeitsunfall kam es gestern Nachmittag im Bezirk Völkermarkt. Dabei wurde ein 39 Jahre alter Mann unbestimmten Grades verletzt. Die Polizei Völkermarkt schilderte...

Blaulicht

Zu einem Verkehrsunfall kam es gestern in den frühen Abendstunden auf der A2 Südautobahn in Fahrtrichtung Wien kurz nach der Raststation Rosenberger. Aus noch...

Copyright © 2021 powered by WordPress.