Connect with us

Hi, what are you looking for?

Blaulicht

Besichtigung im Rohbau: Bub stürzte 3 Meter tief auf Kellerboden

Symbolfoto © Varh

Eine 35 Jahre alte Frau wollte heute Mittag einer Bekannten den Baufortschritt ihres Eigenheimes im Bezirk Völkermarkt zeigen. Mit dabei war der Sohn der 35-Jährigen. Plötzlich kam es zu einem Unfall. Das Rote Kreuz, das Team des Rettungshubschrauber Christophorus 11 sowie die Polizei wurden zum Unfallort alarmiert.

Bei der Besichtigung warnte der 6-Jährige die beiden Frauen noch vor einer Öffnung im Boden des zukünftigen Wohnzimmers. Aus ungeklärter Ursache stürzte der Bub plötzlich durch diese Öffnung drei Meter tief auf den Kellerboden.

Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde vom Rettungshubschrauber C11 ins Klinikum Klagenfurt gebracht.

Quelle: Landespolizeidirektion Kärnten

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Copyright © 2021 powered by WordPress.