Connect with us

Hi, what are you looking for?

Eberndorf

Neuer Betreiber für das Gemeindebad Gösselsdorfer See

Eröffnung des Gemeindebades am Gösselsdorfer See ©Jegart

Am Samstagvormittag konnte das Gemeindebad Gösselsdorfer See, zwar mit „Abstand“ aber dennoch feierlich, eröffnet werden. Gemeinsam mit dem Stift St. Paul, der Marktgemeinde Eberndorf und dem Tourismusverein Eberndorf wurde alles daran gesetzt, das Strandbad Gösselsdorf wieder zu einem Familienbad und Treffpunkt für Jung und Alt zu machen.

Zahlreiche politische Vertreter nahmen an der Eröffnung teil. Neben dem Eberndorfer Bürgermeister Wolfgang Stefitz, Tourismusreferent Andreas Kutej und Robert Karlhofer von der Tourismusregion Klopeiner See – Südkärnten konnte auch der neue verantwortliche Betreiber, Charly Plautz aus Gösselsdorf sowie Sandra Toplitsch aus Köcking, die für die gastronomisch-kulinarische Bewirtschaftung zuständig ist, begrüßt werden.

Bürgermeister Stefitz sicherte in seiner Rede zu, den Badebetrieb am Gösselsdorfer See – einem ausgesprochenen Naturjuwel in der Region – im Rahmen der gemeindlichen Möglichkeiten bestmöglich unterstützen zu wollen. Wie in Erfahrung gebracht wurde, hat die Marktgemeinde Eberndorf bereits ihre Bereitschaft bekundet, mit dem Gemeindebauhof für die laufende Pflege der Badeanlage sorgen zu wollen. Dies entspricht einem jährlichen Gegenwert von immerhin um die 7.000 Euro.

Quelle: Marktgemeinde Eberndorf, Jegart

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Copyright © 2021 powered by WordPress.